Wir gratulieren den Robotics Rutesheim zum Titel FLL Champion!

Am Samstag, 7.12.19, trat das Wettbewerbsteam der Robotik-AG nach monatelanger Vorbereitung in Heilbronn in den Räumlichkeiten der Experimenta beim Regionalwettbewerb der First Lego League (FLL) an, um das eigene Können und das des Roboters in verschiedenen Disziplinen mit anderen Teams zu messen.

Obwohl die Konkurrenz so stark wie selten war, kämpfte sich der Roboter der Robotics Rutesheim durch das gesamte Turnier und fuhr auch im Finale gegen ein privates SAP-Team hervorragende Punktzahlen ein. Dabei musste der vorab eigens konstruierte und programmierte Lego-Mindstorms-Roboter innerhalb von zweieinhalb Minuten auf einem vorgegebenen Spielfeld möglichst viele Aufgaben autonom erledigen. Hier zahlten sich nicht nur die innovativen Konstruktionen und vielseitig einsetzbaren Werkzeuge sondern auch die Programmierung einer präzisen Navigation des Roboters aus, was bei der Siegerehrung als zwei von vielen Beispiele für pfiffige Vorzüge des Roboters von Juror und Robotik-Experte Prof. Thomas Ihme hervorgehoben wurde.

Während des spannenden Wettbewerbstages konnte das Robotik-Team auch die neuen Räumlichkeiten der Experimenta kennen lernen, überzeugte bei scheinbar unlösbaren Teamaufgaben mit eingespielter Rollenverteilung und machte viele nette Kontakte mit anderen Teams, die zum Sieg gratulierten und weiterhin viel Erfolg wünschten.

Als FLL-Champion sind die Robotics Rutesheim nun für die Semi Finals Central Europe qualifiziert und dürfen am 15.2.2020 an der OTH Regensburg gegen andere Siegerteams aus ganz Süddeutschland antreten. Diesem Wettbewerb sehen die Teammitglieder Henri Müller (8c), Maksym Demchenko (8c), Thomas Mahr (9b), Julian Dausend (11e), Florian Feucht (11d), Kai Kellner (11d), Nicklas Kaltenecker (J2) und Lucca Kaltenecker (J2) schon mit großer Vorfreude und Spannung entgegen.

Claudia Vorderer
Leiterin der Robotik-AG

IMG 3018

IMG 8429     IMG 8419

GYMNASIUM RUTESHEIM | Robert-Bosch-Straße 19 | 71277 Rutesheim | Tel.: 07152 5002 25 00 | Fax: 07152 5002 25 99 | sekretariat@gymnasium-rutesheim.de